Jobtitel: (Senior) Data Engineer Analytics (m/w/d)
Vertragsart: Permanent
Arbeitszeitmodel: Vollzeit
Berufsfeld: Cloud & Data Architecture Software Development
Ort: Köln, NRW
Job veröffentlicht: 28/05/2024
Job-ID: 32825

Stellenbeschreibung

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Stellenantritt: Ab sofort

Standort: Köln

 

Unser Kunde ist einer der größten Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland. Der Geschäftsbereich Analytics befindet sich in einer spannenden Transformation und verfolgt das Ziel, Advanced Analytics sowie Artificial Intelligence als ergänzenden Werttreiber in allen wesentlichen Geschäftsentscheidungen zu etablieren. Agile Arbeitsweisen mit cross-funktional agierenden Teams bieten die perfekte Arbeitsumgebung, um die Entwicklung analytischer Produkte und Use Cases voranzutreiben. Sei dabei, wenn Advanced Analytics & Artifical Intelligence im deutschen Lebensmitteleinzelhandel auf ein neues Niveau gehoben werden!

Du hast Spaß mit neuen Ideen und Entwicklungen richtig etwas zu bewegen? Du begeisterst Dich für Logik und komplexe Problemstellungen? Dann ist dies die richtige Position für Dich!

Als (Senior) Data Engineer (m/w/d) prägst Du entscheidend das Einkaufserlebnis von Millionen von Kunden im deutschen Lebensmittelhandel und begegnest immer wieder kniffligen Analysefragen.

 

Aufgaben:

  • Selbstständige Konzeption von End-to-End-Lösungen entlang relevanter Businessfragen (z.B. rund um Preissetzung, Lieferantenverhandlungen, Sortimentsdefinition oder (Direkt-) Marketing)
  • Entwicklung von Datenpipelines und der Architektur neuer Verarbeitungssysteme zur Versorgung analytischer Produkte aus einer Vielzahl von Datenquellen. Weiterhin die langfristige und zuverlässige Sicherstellung einer hohen Datenqualität für produktive Systeme
  • Mithilfe neuester Technologien in der Cloud schnell neue Ideen in Prototypen gießen und zum Leben erwecken
  • Zusammenarbeit mit Data Scientists und Fachexperten an Machine Learning Projekten und anderen analytischen Softwarelösungen unter Berücksichtigung von Privacy- sowie Security-Faktoren. Darüber hinaus enge Abstimmung mit weiteren IT-Dienstleistern sowie anderen internen Stakeholdern
  • Mitwirkung bei strategischen Entscheidungen zur Schaffung und Weiterentwicklung einer nachhaltigen Infrastruktur sowie Identifikation von datenbezogenen Treibern zum Heben von Geschäftspotenzialen
  • Fachliche Anleitung sowie Coaching juniorer Kollegen. Außerdem Entwicklung von Standards und Sicherstellung, dass Best Practices in Code und Konfiguration angewendet werden

Qualifikationen:

  • Du besitzt eine hohe Analysekompetenz gepaart mit einer starken Problemlösefähigkeit, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative sowie Teamorientierung
  • Die Fähigkeit, mit Stakeholdern und Vertretern verschiedener Fachbereiche effektiv zusammenzuarbeiten, Business Probleme zu bewerten sowie proaktiv Lösungen für diese voranzutreiben
  • Du lebst technische Innovation und bist bestrebt, über Technologien und Entwicklungen immer up to date zu sein
  • Ein abgeschlossenes Studium, idealerweise in den Fachrichtungen (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Statistik oder Ingenieur- bzw. Naturwissenschaften zeichnet Dich aus
  • Du bist mit agilen Arbeitsmethoden (SCRUM) vertraut und hast bereits mit diesen gearbeitet
  • Du besitzt fundiertes Wissen über SQL und relationale Datenbanken, idealerweise auch über NoSQL und Message Queues. Weiterhin fortgeschrittene Kenntnisse über gängige Architekturen und Prozesse bei der Datenverarbeitung (z.B. ETL / ELT)
  • Umfassende Erfahrung mit Programmiersprachen wie Python und Scala, Erfahrung mit dem Apache Big-Data-Stack (z.B. Spark) sowie dein Wissen über (hybride) Cloud-Infrastruktur und -Services (zB. BigQuery) zeichnen Dich aus
  • Du bist routiniert in der professionellen Softwareentwicklung und Deployments, einschließlich Versionskontrolle (Git), Testing, CI/CD und Containerisierung
  • Du besitzt Vorkenntnisse über Data-Preprocessing und Feature-Engineering für Machine-Learning-Anwendungen 

Das bietet unser Kunde:

Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bietet unser Kunde Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Es gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von maßgeschneiderten Weiterbildungsprogrammen bringt Dich unser Kunde in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.

  • Attraktive Vergütung:
    • Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing
  • Mitarbeiterrabatte:
    • Rabatte in allen, dem Kunden angeschlossenen, Einzelhändlern  
  • Work-Life-Balance:
    • Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege
  • Persönliche Weiterbildung:
    • Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien, Tech-Talks, E-Learnings und Teilnahme an Konferenzen und Hackathons
  • Gesundheitsmanagement:
    • Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen
  • Gestaltungsspielraum:
    • Mitbestimmung bei der Auswahl von Algorithmen, Analysetechniken und Technologien und eigenverantwortliches Arbeiten an anspannenden Fragestellungen aus den verschiedensten Unternehmensbereichen (Supply Chain, Logistik, Marketing, Kundenservice)
  • Agiles Umfeld:
    • Zusammenarbeit mit agilen Entwicklerteams im Data Analytics / Machine Learning-Kontext

Hat diese Position Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerberformular. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte über info@jcfinch.com.